Page 16

NADA Elternbroschuere 2016

Doping und die Folgen EINMAL ERWISCHT, FÜR IMMER GESCHÄDIGT: DOPING UND DIE FOLGEN. Eine positive Dopingprobe stellt das ganze Leben auf den Kopf. Die hoffnungsvolle Karriere findet ein abruptes Ende, finanzielle Einnahmequellen versiegen und das Ansehen des Athleten ist ruiniert. Ganz abgesehen davon, dass die Einnahme von Dopingsubstanzen erhebliche gesundheit-liche 16 Schäden verursachen kann. In der Geschichte des Sports können einige Todesfälle auf den Missbrauch ver-botener Substanzen zurückgeführt werden. Häufig waren Herzstillstand und Herzinfarkt die Ursache, ausgelöst durch Dopingsubstanzen wie Anabolika oder das Hormon EPO. Betroffen waren Athleten unterschiedlichster Sportarten. Zwei Beispiele: In der Regel fordert die Sporthilfe bei einem Dopingverstoß die Förderung der letzten beiden Jahre zurück. 1 C-Kader-Athlet, 2 Jahre gefördert Monatl. Grundförderung (75,– €/Monat) 3. Platz Jugend-Europameisterschaft Zuschuss Nachhilfeunterricht Gesamtförderung 2 C-Kader-Athlet, 2 Jahre gefördert Monatl. Grundförderung (75,– €/Monat) 1. Platz Jugend-Weltmeisterschaft 2. Platz Jugend-Weltmeisterschaft Zuschuss Nachhilfe (50,– €/Monat) Gesamtförderung Quelle: Stiftung Deutsche Sporthilfe 1.800,– € 1.200,– € 300,– € 3.300,– € 1.800,– € 2.400,– € 1.800,– € 1.200,– € 7.200,– €


NADA Elternbroschuere 2016
To see the actual publication please follow the link above