Zum Inhalt springen
Eine Montage von zwei Stiften, drei Bällen und einem Klebeband. Die Grafik dient der Untermalung der Thematik.

Workshops und Infostände Live und in Farbe.

Der direkte Kontakt zu allen Zielgruppen in Form von Workshops und den Infoständen sind zentrale Elemente der Präventionsarbeit - vielleicht auch bald bei Euch!

Dopingprävention vor Ort

Du möchtest anderen das Thema Anti-Doping näherbringen? Dann komm auf uns zu: Mit Workshops, Vorträgen und Infoständen reisen wir durch ganz Deutschland, klären über mögliche Dopingfallen auf und laden alle ein, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen. Im direkten Gespräch sensibilisieren wir für die Anti-Doping-Thematik, vermitteln Wissen und möchten zur Werte- und Rollenreflektion anregen.

Ein Mitarbeiter der NADA hält einen Vortrag vor einer Gruppe an Jugendlichen.

Let´s Workshop

Unsere Workshops sind für alle Sportarten und Altersklassen interessant. Der Hauptfokus liegt aber ganz klar auf Jugend- und Nachwuchssportlerinnen und -sportler. Was ist überhaupt Doping? Wie kann ich souverän mit dem Thema umgehen, wenn ich davon mitbekomme oder in Versuchung gerate? Welches Haltung ist essentiell für den sauberen Sport? Und für mich als persönlich? Solche Fragen beantworten wir gemeinsam und vermitteln Wissen, Kompetenz und Werte.

Weil jede Zielgruppe und jede Sportart etwas anders tickt, haben wir kein starres Workshop-Korsett, sondern sind flexibel wie Bodenturnerinnen und -turner. Gerne planen wir Workshops für Deine individuelle Bedürfnisse. 

PDF Übersicht der Workshopmodule (782 KB)
Ein Infostand von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING' in einer Sporthalle.

Bring Dich auf den neusten Infostand

Auch unser Infostand ist vorrangig im Jugend- und Nachwuchsbereich am Start. Vor allem bei regionalen und nationalen Meisterschaften und Turnieren hat sich der Infostand als effektives Angebot für einen niedrigschwelligen Erstkontakt etabliert. Für einen spielerischen Zugang zum Thema haben wir verschiedene Aufklärungs- und Aktivierungsmaßnahmen entwickelt, die Interesse wecken.

Jeder ist eingeladen, sich persönlich und ungezwungen über die Anti-Doping-Thematik zu informieren und natürlich direkt Fragen zu stellen. Du bist scharf auf Give-Aways? Bringen wir auch mit. So bleibt Dopingprävention bestenfalls auch noch länger in positiver Erinnerung.

 

BILDER SAGEN MEHR ALS WORTE

  • Allen Präventionsbroschüren von GEMEINSAM GEGEN DOPING sind ausgelegt auf einem Tisch.
  • Ein Infostand von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING'.
  • Notizbücher von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING'.
  • Ein Infostand von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING' draußen.
  • Ein Infostand von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING' beim Winterfinale 'Jugend trainiert fuer Olympia'.
  • Ein Mitarbeiter von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING' erklärt jungen Sportlern etwas an einem Display.
  • Eine Mini-Tischtennisplatte an einem Infostand von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING'.
  • Ein Infostand von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING' bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften.
  • Eine Person hat ihre Hand in einer Holzbox, in der verschiedene Dinge ertastet werden können.
  • Ein Broschürenständer mit zwei Präventionsbroschüren der GGD.
  • Ein Infostand von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING', bei dem fünf Tastkisten auf einem Tisch aufgestellt sind.
  • Ein Infostand von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING'.
  • Ein Mitarbeiter der GGD hält einen Vortrag vor jungen Menschen.

Das Team der freien Mitarbeit

Eine freie Mitarbeiterin von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING' hält einen Workshop mit jungen Menschen.

Um die große Anzahl an Veranstaltungen durchführen zu können, bauen wir auf ein Team von ca. 50-60 freien Mitarbeitenden. Sie sind allesamt inhaltlich-methodisch geschult und bringen jede Menge persönliche Begeisterung für sauberen Sport mit in die Einsätze. 

Mit großem Engagement und Know-How realisieren sie im Namen von GEMEINSAM GEGEN DOPING einen Großteil der Workshops oder Infostände. Das Team verbindet eine vielfältige Mischung an Hintergründen aus z.B. Pädagogik, Ernährung, Trainingswissenschaften und Psychologie. Und jetzt kommst Du!

Du hast Lust dich für sauberen Sport einzusetzen, studierst Sport, Ernährung, Lehramt oder arbeitest in diesem Bereich? Oder Du hast vielleicht sogar selbst einen leistungssportlichen Hintergrund? Dann schau Dir gerne unsere attraktive Stellenausschreibung an. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ein Gruppenfoto der freien Mitarbeiter von 'GEMEINSAM GEGEN DOPING'.

Title

Title

Sag uns die Meinung...

Feedback

Kritik? Anregung? Gefällt Dir?

Deine Rückmeldung hilft dabei GEMEINSAM GEGEN DOPING und die Arbeit der NADA besser zu machen - Vielen Dank!

* Pflichtfelder müssen ausgefüllt sein